Willkommen im Shop

Die Artikel kann man im Header im Dropdown vom "shop" suchen. Sie sind eingeteilt in Jacken, Armstulpen, Jeans, Jupes, Kleid, Lingerie.

 

Hier werden die Labels vorgestellt: 

 

 

 

 

Hofius

Sabine Hofius kreiert in Deutschland schöne Damen Bekleidung aus ökologischen Garnen, meist kbA Bio Baumwolle und hochwertige Wolle.

Das Stricklabel der Designerin ist mit seinen prägnanten meist floralen Mustern und Farbverläufen etwas ganz Besonderes! Die meist leuchtenden Farben und ausdruckstarken, kühnen Zusammenstellungen der einzelnen Töne ergeben doch immer ein harmonisches Ganzes.

Die eigene Handschrift der Designerin ist unverkennbar und doch jede Saison wieder ganz neu.

Die qualitativ hochwertige Strickmode aus Schurwolle ist meist leicht gewalkt oder gefilzt, die Baumwollpullis von dichtem weichem Griff.

 

Consequent

Seit mehr als 20 Jahren entwirft CONSEQUENT jährlich zwei nachhaltig produzierte Kollektionen mit einer individuellen, unverwechselbaren Aussage, fernab von flüchtigen Modetrends. Ökologisch einwandfreie Materialien, umweltschonender Ressourcen-Einsatz, faire Arbeitsbedingungen in kleinen europäischen Produktionsbetrieben, die sich verpflichtet haben, die Kriterien des ILO (international Labor Organisation) einzuhalten sind unser Beitrag, Umwelt und Menschen achtsam zu behandeln. CONSEQUENT war Mitglied im AKN (Arbeitskreis Naturtextil e.V.) und Gründungsmitglied des IVN (Internationaler Verband der Naturtextil-Wirtschaft e.V.), ein Verband, der maßgeblich an der Entwicklung des Global Organic Textil Standard (GOTS) beteiligt war.

Alkena

Alkena ist eine Schweizer Firma, die eine eigene Bio Seiden-Produktion in China betreibt (kbT Bio Seide= kontroll. biolog. Tierhaltung).

Alle Alkena Naturtextilien bestehen aus 100% sorgfältig und umweltschonend hergestellten Naturfasern mit all ihren wertvollen Eigenschaften:

 

atmungsaktiv, hautfreundlich, Feuchtigkeit absorbierend, wohlriechend und Temperatur ausgleichend.

Hempage

Die deutsche Firma Hempage widmet sich seit Jahren der Produktion und dem Vertrieb von schönen Basic Kleidungsstücken aus Hanf und Hanf -Bio Baumwoll-Gemischen.

Hanf ist eine sehr gute Nutzpflanze, weil sie äusserst genügsam ist, sehr schnell wäschst , kaum Pflege und Unterstützung braucht, viel weniger Wasser als Baumwolle benötigt und nicht nur als Faser viele Einsatzmöglichkeiten zeigt, sondern auch im Ernährungs und Medizin Bereich wertvolle Dienste leistet.

https://www.hempage.de/

Outfitters of change OC

Vom Anbau bis zu Konfektion fair produziert.

Textilien von OC Outfitters of Change werden gemäss den hohen Standards von bioRe® produziert:

biologisch

fair

ökologisch

CO2-neutral

transparent

http://www.oc-change.com/

Amauta

Amauta ist ein kleines Bolivianisches Unternehmen, das unter fairen Bedingungen Kleider aus Alpaca Wolle herstellt.

 https://www.amauta.de/

Lana

ORGANIC CLOTHING SINCE 1987