· 

Amber Conrad, Freund der Bäume

Conrad Ambers Plädoyer:

im Allgemeinen braucht es mehr Wald auf der Erde und im Besonderen mehr Pflanzen in den Städten, sowohl an den Gebäuden selbst als auch zwischen den Häusern, denn grosse Bäume haben eine äusserst positive Wirkung auf Mensch und Umwelt. Sie sind Balsam für Körper und Seele:

  •  Bäume sind Schattenspender 
an heissen Sommertagen- von denen es bekanntlich wegen der Klimaerwärmung immer mehr gibt Wir alle suchen und liebenden den Schatten und die angenehme Temperatur, die wir unter einem grossen Baum finden.
  • Bäume sind Regulatoren der Temperatur: Die Photosynthese des Blattwerkes bewirkt eine Kühlung der Umgebung. Dieser Effekt bewirkt eine deutlich angenehmere Atmosphäre in Städten und gewinnt zunehmend an Bedeutung wegen der Klimaerwärmung.
  • Bäume regeln den Wasserhaushalt
  • Bäume befreien die Luft von Feinstaub, womit Luftqualität und Stadtklima verbessert werden.
  • Bäume bilden Schutz gegen Wind und Schnee, verhindern die Erosion und wirken so dem Klimawandel entgegen
  • Bäume schenken Sauerstoff



Bücher von Conrad Amber:

  • "Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt", Kosmos Verlag

  • "Baumwelten und ihre Geschichten", Kosmos Verlag

www.conradamber.at

Kommentar schreiben

Kommentare: 0